Bei Petrus an der Himmelstür

Ein Dorfpfarrer sowie der ortsansässige Trunkenbold und Busfahrer kommen zu Petrus an die
Himmelstür und erbitten Einlaß ins Paradies.
Petrus schaut die beiden einen Moment lang an und sagt: "Du Trunkenbold und Busfahrer
kannst eintreten... und Du lieber Pfarrer, setzt Dich bitte dort auf die Bank und wartest noch ein
paar hundert Jahre".
"Was.... Was soll denn das ?  Ich, der ich immer ein treuer Diener des Herrn war, soll noch
warten?"  beschwert sich der Pfarrer.
"Hör zu"... antwortet Petrus. "Ich weiß alles von Dir. Immer wenn Du gepredigt hast, haben die
Menschen in der Kirche geschlafen... aber immer wenn der Trunkenbold mit seinem Bus
unterwegs war, haben alle Fahrgäste gebetet wie verrückt... damit ist die Sache doch wohl klar, oder?"